+49 6504 - 955 616 info@live-soziale-chancen.de

Zweck des Vereins ist

  • die Gründung und der Betrieb einer Einrichtung und Diensten zum Schutz, der Erziehung, der Betreuung und Bildung gefährdeter, benachteiligter und beeinträchtigter Kinder, Jugendlicher und junger Erwachsener (bis 27 Jahre);
  • die Unterstützung weiterer Aufgaben und Projekte dieser Einrichtung und Dienste im sozial- und sonderpädagogischen Bereich;
  • die Kooperation mit den öffentlichen Trägern der verschiedenen staatlichen Ebenen und verschiedenen Akteuren und gemeinnützigen Organisationen der Zivilgesellschaft zu realisieren.

Somit übernimmt der Verein Aufgaben zur Unterstützung von jungen Menschen in besonderen sozialen und persönlichen Lebenssituationen und der Gesundheitspflege.

Darüber hinaus betreibt der Verein seit 2010 einen Waldseilgarten im Erholungsgebiet Erbeskopf sowie seit 2013 einen zweiten im Wildpark Weiskirchen-Rappweiler. Ebenfalls seit 2103 betreibt der Verein den Regionalladen Sinnessachen mit Standort im Hunsrückhaus (Tor zum Nationalpark) am Erbeskopf.